UNILOCK 5-Axis System 25 Spannmodule

Gliederung

Die UNILOCK 5-Axis System 25 Spannmodule gliedern sich in Basis- und Aufbaumodul. Das Basismodul kann direkt auf dem Maschinentisch platziert oder mit Hilfe eines UNILOCK Standard Spannbolzens auf ein UNILOCK System 40 Modul aufgebaut werden. Das Aufbaumodul dient zur Erhöhung des Basismoduls. Mit beiden Elementen kombiniert können unterschiedliche Aufbauhöhen erreicht werden.



UNILOCK 5-Axis System 25 Basismodul

Das UNILOCK 5-Axis System 25 Basismodul verfügt neben der gewohnten Befestigungsmöglichkeit zusätzlich über eine bodenseitige Schnittstelle zur Anbringung eines UNILOCK Standard Spannbolzens welcher allerdings nicht im Lieferumfang enthalten ist. Eine Verdrehsicherungsbohrung ist standardmäßig inkludiert. UNILOCK 5-Axis System 25 Basismodule können direkt auf eine Vorrichtung oder auf UNILOCK 5-Axis System 40 Basismodule aufgebaut werden.

Ident. Nr. Bezeichnung
Drm.
Höhe
Verdrehsicherung
UL800.510
5-Axis System 25 Basismodul 50mm 50mmØ6 H7

   



UNILOCK 5-Axis System 25 Aufbaumodul

Das UNILOCK 5-Axis System 25 Aufbaumodul dient zur Erhöhung des System 25 Basismoduls und ist in der Höhe 50mm erhältlich. Das Aufbaumodul wird inklusive kleinem Spannbolzen geliefert. Durch das Aufeinanderstapeln können die Bauhöhen noch variabler gestaltet werden.

Ident. Nr. Bezeichnung
Drm.
Höhe
Verdrehsicherung
UL800.530
5-Axis System 25 Aufbaumodul 50mm 50mm-